Neben dem Ackerbau halten wir eine Deutsch-Angus-Mutterkuhherde. 
Angus-Rinder stammen ursprünglich aus Schottland und haben eine rötlich-braune bis schwarze Fellfarbe und sind genetisch hornlos. Neben den Angus-Rindern haben wir auch Tiere vom Bayerischen Fleckvieh. Viele dieser Tiere bekommen noch stattliche Hörner, die sie bei uns selbstverständlich behalten!

Das Angus-Fleisch wird über unseren Hofladen vermarktet.

"Wir lassen die Kuh raus"

Wenn die Kühe nach dem Winter im Stall das erste Mal wieder auf die Weide dürfen....


Ab und an haben wir auch ein paar Mastschweine die über den Hofladen vermarktet werden

Hängebauchschwein Cindy darf einfach so bei uns alt werden

Ziegenbock Toni

Leni und Vroni

Ferdinand und seine Hühner