Neben der landwirtschaftlichen Produktion spielt auch die Biodiversität eine wichtige Rolle.


Trotz erfolgreichem und intensivem Ackerbau blüht es auf unseren Feldern. Zwischen unseren Kulturen wachsen noch viele Ackerwildkräuter, von denen Insekten und Feldvögel profitieren.

Echter Frauenspiegel

Acker-Zahntrost

Acker-Hahnenfuß

Klatsch-Mohn

Acker-Stiefmütterchen

Auf unseren Streuobstwiesen lassen wir regelemäßig ungemähte Altgrasstreifen stehen. Hier finden Insekten und andere Tiere wie Hasen und Feldvögel Nahrung und Rückzugsraum.

Zudem können so die Blühpflanzen die Samenreife erlangen und absamen.

Auch der ein odere andere Blühstreifen ziert unsere Felder.

Bis in den Herbst hinein blühen die Ringelblumen.